Verstellbare Schneiderbüsten

 

Schneiderpuppen sind das Maß aller Dinge, wenn ein Designer neue Mode entwirft oder ein Schneider Kleidung auf eine bestimmte Person zuschneidet. Viele Schneiderbüsten sind dabei jedoch aus Kunststoff oder Styropor und können nicht in der Größe variiert werden. So wäre für jede Konfektionsgröße eine eigene Schneiderbüste erforderlich. Um das zu verhindern, sind professionelle Schneiderbüsten eine gute Wahl. Denn diese können Schneider oder Modedesigner an verschiedenen Körperstellen so verstellen, dass sie damit Kleidung in unterschiedlichen Maßen anfertigen können.

Professionelle Schneiderbüsten – verstellbare Maße

Professionelle Schneiderbüsten erlauben es dem Modedesigner oder Schneider, Mode in verschiedenen Größen zu entwerfen oder individuell anzupassen. Eine typische Konfektionsgröße wie 36/38 für Frauen kann eben nicht jede Dame tragen. Daher sind verstellbare Schneiderbüsten eine enorme Hilfe, Mode in verschiedenen Größen zu fabrizieren.

In der Regel sind verstellbare Schneiderbüsten an mehreren Punkten einstellbar. Zum Beispiel sollte die Brustgröße anpassbar sein, aber auch Hüfte und Taille sind für eine gut sitzende Mode unabdingbare Maße. Entsprechend sind die Maße von professionellen, verstellbaren Schneiderpuppen regulierbar. Das ist bei guten Artikeln über kleine Rädchen machbar, die meistens am Hals sitzen. Dreht man diese, verändern sie sich Maße an den entsprechenden Körperzonen der Puppe. Die drei Hauptmaße sind aber nicht alles. Speziell bei Damenmode oder Unterwäsche ist es wichtig, auch die Brustgröße einstellen zu können. Gute Schneiderbüsten erlauben daher das Einstellen von Brustumfang, Körbchengröße und Brusttiefe. Schließlich kann auch die Körperlänge einstellbar sein, sodass die Kleidung sowohl für kleine, als auch für große Menschen individuell angepasst werden kann. Ähnliches gilt für die Armlänge. Die perfekte professionelle Schneiderbüste ist daher an allen diesen Maßbereichen individuell einstellbar. Mögliche Problemzonen kann der Designer oder der Schneider dabei mit entsprechendem Material ausstaffieren.

Verstellbare Schneiderbüsten sind das Maß aller Dinge beim Designen von aufregender Mode und individuell gut sitzender Kleidung. Profis sollten diese Puppen starren Exemplaren unbedingt vorziehen.